Please note

All fields marked with * are required.

Security information

This site is hosted on the SSL-secured server of our technology partner: Conventex GmbH.

All entered information will be sent SSL encrypted and handled according to German data protection laws.

Registration closed

The event has taken place.
A registration is therefore not possible.
Thank you for your understanding!

Finanzwelt - Quo vadis?

Podiumsdiskussion im Rahmen der FairFinanceWeek 2019

Veranstaltungsdaten

DatumMon, 11th Nov 2019
Admission starts at7:00 p.m.
Time7:30 p.m. until ca. 9:30 p.m.
LocationIHK Frankfurt - Ludwig-Erhard-Saal
Börsenplatz 4, 60313 Frankfurt am Main
Hosted byFair Finance Network
Registration open untilMon, 11th Nov 2019

Description

Die EU hat einen umfangreichen Aktionsplan zum Thema Sustainable Finance entwickelt. Welche Auswirkungen hat das auf die Finanzwirtschaft und welchen Beitrag muss sie leisten, um den Wandel voranzubringen und Ziele wie das Pariser Klimaabkommen zu erreichen?

Die Eröffnung findet mit Melanie Nolte, Vizepräsidentin IHK Frankfurt am Main, und Staatssekretär Dr. Philipp Nimmermann, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, statt.

Nach einem Impulsvortrag von Dr. Gerhard Schick, Geschäftsführender Vorstand und Gründer Bürgerbewegung Finanzwende e.V., gibt es eine Podiumsdiskussion mit Ihm, Karin Dohm, Global Head of Governmental Affairs Deutsche Bank und Sanika Hufeland, Managing Director Institute for Social Banking.

Die Moderation übernimmt der FAZ-Journalist Philipp Krohn.

Freuen Sie sich auf eine spannende Diskussion!



Die EU hat einen umfangreichen Aktionsplan zum Thema Sustainable Finance entwickelt. Welche Auswirkungen hat das auf die Finanzwirtschaft und welchen Beitrag muss sie leisten, um den Wandel voranzubringen und Ziele wie das Pariser Klimaabkommen zu erreichen?

Die Eröffnung findet mit Melanie Nolte, Vizepräsidentin IHK Frankfurt am Main, und Staatssekretär Dr. Philipp Nimmermann, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, statt.

Nach einem Impulsvortrag von Dr. Gerhard Schick, Geschäftsführender Vorstand und Gründer Bürgerbewegung Finanzwende e.V., gibt es eine Podiumsdiskussion mit Ihm, Karin Dohm, Global Head of Governmental Affairs Deutsche Bank und Sanika Hufeland, Managing Director Institute for Social Banking.

Die Moderation übernimmt der FAZ-Journalist Philipp Krohn.

Freuen Sie sich auf eine spannende Diskussion!


Please note

All fields marked with * are required.

Security information

This site is hosted on the SSL-secured server of our technology partner: Conventex GmbH.

All entered information will be sent SSL encrypted and handled according to German data protection laws.

www.visora.de
;